Neues aus der Baubranche

Bleiben Sie regelmäßig informiert über Neues aus der Branche, aktuelle Marktinformationen zum Baugeschehen sowie Interessantes von der Heinze GmbH.

Beraten lassen

THINK BIG: 10 JAHRE HEINZE ARCHITEKTOUR

15.07.2019|Events, Pressemeldung|

Macher, Visionäre, Spezialisten

THINK BIG – lautete der Titel der diesjährigen ArchitekTOUR. Zu ihrem 10-jährigen Jubiläum präsentierte sie gewohnt spannende wie abwechslungsreiche Impulse von Machern, Visionären und Spezialisten. An acht Veranstaltungsorten erwarteten die 1.500 Teilnehmer nicht nur hochkarätige Redner aus der Architektur- und Baubranche, sondern auch ein einzigartiges Führungsprogramm mit exklusivem Blick hinter die Kulissen ganz besonderer Bauwerke. Das große Interesse und die positive Resonanz zeigen, dass auch 2019 ein Programm der Extraklasse gelungen ist. Das mit dem Kongress am 13. und 14. November in Berlin einen weiteren Höhepunkt und zugleich seinen diesjährigen Abschluss findet.

Am 4. Juni 2019 startete die Heinze ArchitekTOUR in ihr zehntes Jubiläum und begab sich auf eine vierwöchige Reise quer durch die Republik. An international bekannten und bedeutenden Orten, wie dem Mercedes-Benz Museum in Stuttgart, dem Showpalast in München, der Kongresshalle am Zoo Leipzig, dem Jüdischen Museum in Berlin, der Kunsthalle Mannheim, dem Automuseum Prototyp in Hamburg, der Philharmonie Essen und der Motorworld in Köln, wo die ArchitekTOUR am 4. Juli endete, bot Heinze einen bewährten Mix aus kurzweiligen Architekturvorträgen und zukunftsweisenden Praxisbeispielen.

Mehr als 50 Aussteller nutzten die Möglichkeit, auf der Bühne ihre aktuellen Produkte zu präsentieren und in kurzen Impulsvorträgen deren Anwendung exemplarisch vorzustellen. Auch in diesem Jahr nahmen die insgesamt 1.500 Teilnehmer das Speeddating innerhalb der Ausstellungen zum Anlass, direkt mit den Herstellern und Unternehmenspartnern ins Gespräch zu kommen und sich zu innovativen Lösungen auszutauschen. Ein exklusives Rahmenprogramm ermöglichte den Gästen einen einmaligen Blick hinter die Kulissen und rundete das breite Spektrum der Veranstaltungen ab.

„Wir blicken auf über 150 Referenten aus Architektur, Planung, Design und Forschung in über 50 Locations in 19 verschiedenen deutschen Städten und auf mehr als 1.300 Impulsvorträge von über 250 Industriepartnern zurück“, fasste Christian Stallknecht, Projektleiter Heinze ArchitekTOUR, die vergangenen Jahre zusammen. Auch 2019 gelang es Heinze, die Baubranche zu begeistern und eine gelungene Mischung aus Big Names, Newcomern und Grenzgängern zu versammeln. 34 Keynote-Vorträge von Architekten und Planern boten die ganze Vielfalt der Baukunst und spannten einen Bogen vom gesamten Stadtquartier über das Gebäude-Ensemble oder das einzelne Bauwerk bis hin zum herausragenden Detail oder einer smarten Lösung. Ein weiterer Fokus der diesjährigen TOUR lag auf der Digitalisierung. In insgesamt acht BIM-Impulsen berichteten erfahrene Planer und Projektmanager wie Florian Kraft und Torben Wadlinger von COMPENDIUM BIM + Kybernetik GmbH & Co. KG über den Einsatz von digitalen Werkzeugen im Bauprozess.

Digital und für unterwegs gibt es nun auch die Heinze App, die bei der ArchitekTOUR erstmals zum Einsatz kam. Die App versammelt alle Heinze-Events auf einen Blick und ermöglicht Nutzern eine individuelle Veranstaltungsplanung und das Nachlesen von kompakten Hintergrundinformationen zu Referenten, Ausstellern oder den verschiedenen Locations.

Für den November plant die Heinze GmbH bereits ihren großen Branchenkongress in Berlin. Seien sie dabei, wenn es heißt „THINK BIG: 10 JAHRE HEINZE ARCHITEKTOUR“ und international renommierte Experten wie der dänische Stadtplaner Jan Gehl, der niederländische Fotograf Ivan Baan, Kai-Uwe Bergmann von BIG – Bjarke Ingels Group oder Prof. Arno Lederer von LRO Lederer Ragnarsdóttir Oei Einblicke in ihre Arbeit gewähren. Eine große Ausstellung und zahlreiche Fachvorträge der Unternehmenspartner rahmen das Gesamtprogramm.

Merken Sie sich schon jetzt den Termin am 13. und 14. November in der Arena Berlin vor. Weitere Informationen finden Sie unter architektour.heinze.de/kongress/

Zum Unternehmen

Die Heinze GmbH aus Celle ist seit über 55 Jahren Spezialist für Baufachinformationen. Architekten und Planer sowie private Bauherren und Modernisierer, aber auch Fachhändler erhalten in den Print- und Online-Medien fundiertes Fachwissen zu Produkten und Herstellern von Bau-, Ausstattungs- und Einrichtungslösungen. So übermittelt Heinze bedarfsgerechte Planungsdetails aus der Industrie und liefert damit wichtige Entscheidungshilfen für anstehende Bauvorhaben.

Download Pressekit

Weitere Neuigkeiten

Nach oben